In «put your heart under your feet … and walk! / à Elu» wiegt sich der Performance-­Künstler Steven Cohen feenhaft zwischen Trauer, Schuld und Schmerz. In der subjektiven Verhandlung des Verlustes seines Lebenspartners bringt er das beständig wiederkeh­rende Bühnenthema des Todes zur Sprache, der die Performance­-Art, den Tanz und das Theater seit je­her begleitet. Die Theaterwissenschaftlerin Simona Travaglianti spricht in der Stückeinführung über die Verbindung von Performance­-Art und Tanz zu Ritual und Tod.