Tickets

Preise CHF 19.– / 26.– / 33.–
Preiskategorie frei wählbar.
U18: CHF 10.–
Festivalpass CHF 130.–

Hüpfend nehmen Andreas Hannes und seine Tänzer*innen das Publikum mit auf einen exaltierenden Road-Trip. Mit anhaltender Kadenz zur Musik des Komponisten Rival Consoles, die im Bereich zwischen Neoklassik und Elektronik zu verorten ist, bewegt sich «Tremble» über die Bühne.

Durch den kontinuierlichen Fluss des Hüpfens, durch Rhythmus, Körperlichkeit, Repetition und individuelle Varianz des Grundschritts werden die Zuschauer*innen in die Bewegung hineingezogen. Der scheinbar simple Grundschritt «Skipping» verleitet zitternd zu unerwarteten Höhen.

Biografie

Credits

Concept & Choreography: Andreas Hannes in collaboration with Performers Sigrid Stigsdatter Mathiassen, Antonia Steffens, Charlie Laban Trier, Andreas Hannes
Light design: Paulina Prokop
Music & mix: Rival Consoles
Costume Design: Aziz Bekkaoui
Production & Publicity: Dansmakers Amsterdam and Michael Scerbo
Tour production: ICK Dans Amsterdam / ICK Artist Space
Artistic advice: Suzy Blok, Kristin de Groot, Heleen Volman
In collaboration with DansBrabant, Dansateliers, Moving Futures Network.
With the support of Amsterdams Fonds voor de Kunst, Dansgroep Amsterdam, Young Artsupport Amsterdam.
Photos: Bart Grietens