Liebes Publikum,

der Bundesrat hat am 16.4. entschieden, die Massnahmen stufenweise zu lockern. Ab wann Veranstaltungen und Konzerte wieder stattfinden können, ist noch unklar. Wir wollen auch weiterhin unseren Beitrag gegen die Verbreitung des Coronavirus leisten und haben uns dazu entschlossen, sämtliche Veranstaltungen bis Ende Juni abzusagen. Bereits erworbene Tickets werden via Starticket zurückerstattet.

Wir nehmen unseren kulturellen Auftrag ernst und arbeiten jetzt gemeinsam mit den Künstler*innen an Nachholterminen und unserem Programm für die Spielzeit 2020/21. Wir sind voller Hoffnung und Vorfreude, dass wir Sie und die Künstler*innen ab September wieder in der Dampfzentrale begrüssen können.

Wenn Sie die Künstler*innen, die momentan mit Gagenausfällen zu kämpfen haben, unterstützen wollen, dann melden Sie sich bei den Berufsverbänden SuissecultureSonartt.Danse SuisseBeta und anderen einschlägigen Verbänden.

Bei Unklarheiten oder Fragen rufen Sie an oder schreiben Sie uns:

+41 (0)31 310 05 40
info@dampfzentrale.ch
facebook.com/DampfzentraleBern

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und informieren laufend.

Bleiben Sie gesund!

Dampfzentrale Bern
Geschäftsleitung

(Stand 17.4.2020)

 

Informationen des Bundesamt für Gesundheit
Kampagne «So schützen wir uns»

Informationen des Kanton Bern