In «The Grain Show» laden Augustin Rebetez und der Musiker Louis Jucker in ein intimes Universum aus Sounds selbstgebauter Instrumente und ruckelnden Bildern körniger Schwarz-Weiss-Videos. Ein Ort voller Träume, der sich in die Herzen des Publikums frisst.

Augustin Rebetez schloss 2009 die École de Photographie in Vevey ab und erweitert seitdem stetig sein künstlerisches Repertoire: Neben seiner Arbeit als Fotograf ist er als Installations- und Videokünstler sowie Musiker tätig und präsentierte 2015 seine erste Bühnenarbeit. Louis Jucker ist Musiker und Produzent sowie Performance- und Installationskünstler. Der studierte Architekt spielte schon über 500 Konzerte auf vier Kontinenten und veröffentlichte 2012 mit «Chinese Sketches» seinen ersten von mittlerweile sieben Solo-Tonträgern.

Foto: zVg.

http://www.augustinrebetez.com

http://www.louisjucker.ch