Treffen der Schauspielschulen

So 19-Sa 25 Jun
So 19
Jun
2016
18:00
18:00
So 19
Jun
2016
18:00
Mo 20
Jun
2016
00:00
00:00
Mo 20
Jun
2016
00:00
Di 21
Jun
2016
00:00
00:00
Di 21
Jun
2016
00:00
Mi 22
Jun
2016
00:00
00:00
Mi 22
Jun
2016
00:00
Do 23
Jun
2016
00:00
00:00
Do 23
Jun
2016
00:00
Fr 24
Jun
2016
00:00
00:00
Fr 24
Jun
2016
00:00
Sa 25
Jun
2016
00:00
00:00
Sa 25
Jun
2016
00:00

Festival Infos

Das 27. Theatertreffen der deutschsprachigen Schauspielstudierenden ist dieses Jahr an der Hochschule der Künste Bern zu Gast. Diese führt das Treffen in Zusammenarbeit mit und in der Dampfzentrale durch. An diesem Anlass begegnen sich rund 250 Studierende und 100 Dozierende aller öffentlichen Schauspielhochschulen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Treffen wird jedes Jahr von einer anderen Hochschule organisiert, wandert somit von Stadt zu Stadt und ist inzwischen zur wichtigsten Plattform des Schauspielnachwuchses in der Theaterlandschaft geworden.

 

An sieben Tagen werden 18 Theaterproduktionen im Turbinensaal gezeigt. Jede Schule reist mit einer eigenen Produktion an. Die Schauspielstudierenden haben so die Möglichkeit, ihre Arbeit ihren KollegInnen, Dozierenden, VeranstalterInnen sowie einer interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren.

 

Das Theatertreffen ist mit dem “Bundeswettbewerb zur Förderung des Schauspielnachwuchses” des Bundesministeriums für Bildung und Forschung der Bundesrepublik Deutschland verbunden. Eine Jury, die sich aus international erfolgreichen Theaterschaffenden zusammensetzt, vergibt zum Abschluss der Veranstaltung die begehrten Förderpreise.