Das Stück «OTTETTO» der slowenischen Kompagnie EN-KNAP basiert auf der Komposition «Oktett» von Igor Strawinsky aus dem Jahr 1923. Fünf TänzerInnen, acht MusikerInnen, eine Dirigentin und drei Medienkunst- schaffende finden ihren jeweils eigenen Zugang zu Strawinskys Komposi- tion. Die Bewegungen der TänzerInnen etwa basieren auf einer Analyse der Stimmen einzelner Instrumente.

Im Workshop werden die TeilnehmerInnen Elemente des Stückes kennenlernen und in die Musik von Strawinsky eintauchen können.

Melden Sie sich bis am 15. Oktober 2013 an unter: kurse@akardance.ch oder per Telefon 031 381 42 24 (Beantworter).

Ort: Akar Dance, Studio 1, Maulbeerstr. 8, 3011 Bern