Schon lange kein neues Tattoo mehr gestochen bekommen? Dann ab zu (Th)ink!, den feministischen, antirassistischen Tattoo-Sonntagen bei Tanz in Bern. In loungiger Atmosphäre mit DJ 400jasa, präsentieren die Tattoo Artists ihr Handwerk.

Ein Teil der Tattoo-Einnahmen wird an das Frauenhaus Bern gespendet.

Artists


Zutritt nur mit Covid-Zertifikat und amtlichem Ausweis. Weitere Informationen hier.