Der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine hinterlässt bei uns Ohnmacht und Sprachlosigkeit.

Spontan öffnen wir deshalb unser Foyer für eine SoliBar. Hinter der Bar stehen Freiwillige des Dampfzentrale Teams. Alle Einnahmen gehen an Médecins Sans Frontières.

Open Stage: Spontane künstlerische Beiträge sind willkommen – ein Mikrofon steht bereit.

Euer Dampfzentrale Team