Die Dampfzentrale Bern und company Idem laden zu einer öffentlichen Probe ein.
Sie können den spannenden Prozess beobachten, wie company Idem ihr neues Projekt mit dem Arbeitstitel „Control“ verwirklicht.
Der Stil der beiden Choreografen und Gründer der Tanzkompanie zeichnet sich durch ästhetische Bilder und sehr physikalische Choreografien aus.
Das elfköpfige Team des Projektes bestehend aus Choreografen, Dramaturgen, Musiker, Bühnen-Designer, Tänzern und Zirkuskünstlern ermöglicht einen Einblicke in eine abstrakte und vielseitige Vision unserer zerrissenen Gesellschaft.

2011 gründeten Clément Bugnon und Matthias Kass die Company Idem. „Idem“, das erste Stück der Kompanie tourte durch Europa.
Die Kompanie wird von einer nicht profitorientierten Vereinigung geführt, die am 7. September 2012 gegründet worden ist.

Seit dem Sommer 2012 residiert die Kompanie in der Zirkus Schule LeZarti’cirque in Sainte- Croix (Schweiz).

Die Stärke der Company Idem liegt in ihrer schöpferischen und innovativen Kraft sowie in der Erfahrung ihrer Gründer.