Leider müssen wir den Auftritt von IOKOI im Rahmen von Norient Film Festival absagen. Er wird in der zweiten Jahreshälfte nachgeholt werden.

 

 

IOKOI: Tales of Another Felt Sense of Self (live)

Im Zentrum dieser audiovisuellen Performance stehen die zahlreichen Verbindungen, Widersprüche und Reflexionen zwischen dem Selbst, dem Gleichen und dem Anderen. IOKOI aka Mara Miccichè untersucht die Essenz der menschlichen Existenz vor dem Hintergrund zunehmender Entkörperlichung im digitalen Zeitalter. «Tales of Another Felt Sense of Self» ermöglicht ein Wiedererkunden der eigenen Sinne durch vier Werkteile, die untersuchen, wie wir hören, sehen, spüren, verstehen und fühlen.

Das sinnesübergreifende Werk «Tales of Another Felt Sense of Self» von IOKOI ist entstanden als Zusammenarbeit mit dem Videokünstler Michele Foti, olfactory-Künstlerin Klara Ravat und der bildenden Künstlerin Sarah Parsons. Es erscheint im März 2021 auf -OUS Records. «Tales of Another Felt Sense of Self» will die Sinne anregen und damit zum Wahrnehmen, Fühlen und Handeln animieren. Am Norient Film Festival 2021 wird eine exklusive Premiere des Werks gezeigt.

Fotocredits: Michelle Foti, Lorenzo Pusterla