Zweite Runde: Nachdem Leoni Leoni das letzte Mal von Musikjournalist Benedikt Sartorius eingeladen wurde, vor einem Musikabspielgerät zu stehen, Songs abzuspielen und über die Vor-, Über- und Abgänge der Popwelt zu diskutieren, ist sie nun an der Reihe, eine Person aus der Musikwelt für ebendieses Happening einzuladen. Leoni entschied sich für Juliette Henrioud – DJ und Künstlerin aus Lausanne. Im Rahmen ihrer monatlichen Sendung «Inner Lilac» beim Istanbuler Root Radio präsentiert sie Musik aus den Ecken Ambient, Electronica, Field Recordings oder Minimalism. Zudem ist sie Co-Leiterin von Cheptel Records und arbeitet in der Kommunikation vom L’Octogone Theater. 

Das Publikum darf natürlich mitdiskutieren. Oder tut dies danach beim kühlen Getränk und kommt den grossen Fragen auf den Grund – und eventuell der Musik auf die Schliche.