Shakespeares Drama von «Romeo und Julia» ist zu einer klassischen Tragödie geworden, die die Menschen nach wie vor bewegt. Die Liebesgeschichte ist tief in unserer Kultur verwurzelt und fand Widerhall in unzähligen Inszenierungen und Interpretationen.