Schliess die Augen …
Was siehst du, was hörst du? Eine leere Bühne, ein Drum Solo, eine Bühne gefüllt mit Wasser, eine Herde Zebras …

Diese Frage haben wir den Mitstreiter*innen von BewegGrund gestellt. In vier kurzen Podcast-Episoden erzählen sie, was sie sich in diesen Zeiten wünschen, was sie sich für ihre Bühne erhoffen, welche Träume sie dort schon immer mal leben wollten.

In den kommenden Tagen veröffentlichen wir hier weitere Episoden. Der Podcast ist ausserdem via allen gängigen Plattformen wie Spotify, iTunes, deezer etc. zugänglich.

Hört rein.

Episode 4: Corona verschwinde!

Episode 3: ein mega grosses Schlagzeug und DJ Bobo

Episode 2: ein Orchester aus zwanzig Kontrabässen

Episode 1: eine Herde Zebras

Verein BewegGrund

Der Verein BewegGrund fördert seit 20 Jahren den inklusiven Tanz: das gemeinsame Tanzen von Menschen mit und ohne Behinderungen. Die Cie BewegGrund kreiert und präsentiert professionelle Bühnenstücke sowie Laien-Produktionen. Durch seine kontinuierliche Arbeit erreichte BewegGrund nationale und internationale Ausstrahlung und verfügt über einzigartige Erfahrungen und Kompetenzen im Künstlerischen wie auch im Pädagogischen. In ihrer inklusiven Bühnenarbeit bieten die Tänzer*innen mit Behinderungen neue Rollenmodelle an und stellen den im Tanz und in der darstellenden Kunst immer noch vorherrschenden Mythos des perfekten Körpers in Frage.